Zahlungsmethoden

Visa / Mastercard

PayPal-Bezahlmethoden-Logo

 

oder bezahlen Sie mit:
- Lastschrift
- Vorkasse
- auf Rechnung
(nur Firmenkunden)

 

Wir versenden mit
 

 

Versandkosten
 

Suchen:

Telefon DE/COM/NL: +49-(0)2242-905239
Telefon AT: +43-(0)720-510303

  Ihr Konto AGB Datenschutz Kontakt Impressum
Wandtattoo Montageanleitung

So bringen Sie Ihr Wandtattoo an die Wand: Halten Sie das Wandtatoo an die gewünschte Position. Richten Sie es mit Hilfe einer Wasserwaage aus. Orientieren Sie sich dabei an dem Motiv selbst, da das obere Folienende produktionsbedingt nicht 100% parallel zum Motiv ist. Nun zeichnen Sie mit einem Bleistift an den beiden oberen Ecken der transparenten Transferfolie je einen Markierungspunkt auf ihrer Wand zart an. Später können Sie die Punkte wegradieren.

Jetzt legen Sie das Wandtattoo auf eine ebene Unterlage und streichen fest über die Folie.

Danach trennen Sie die transparente Folie von dem Trägerpapier. Legen Sie dazu das Wandtattoo mit der Sichtseite nach unten auf eine Unterlage. Ziehen Sie das rückseitige Trägerpapier in einem sehr flachen Winkel langsam und vollständig ab. Dabei bleiben die ausgestanzten Elemente an der transparenten Folie haften. Sollten Einzelne nicht an der transparenten Folie haften bleiben, so reiben Sie mit etwas festerem Druck noch einmal über die Folie. Gehen Sie beim Ablösen langsam und sorgfältig vor, damit keine Elemente des Wandtattoos auf dem Trägerpapier kleben bleiben und eventuell anreißen.

Positionieren Sie das Wandtattoo  an der gewünschten Stelle. Orientieren Sie sich dabei an ihren Markierungspunkten. Nun reiben Sie über die transparente Folie und drücken die einzelnen Elemente an. Achten Sie darauf, dass Sie alle Elemente des Wandtattoos dabei andrücken.

Entfernen Sie jetzt die transparente Folie von dem Trägerpapier. Hierzu ziehen Sie die Folie in einem sehr flachen Winkel von dem Wandtattoo ab. Die einzelnen Elemente bleiben an der gewünschten Stelle kleben. Sollten sich einzelne Elemente mit ablösen, so klappen Sie die Folie wieder zurück und reiben mit einer EC-Karte oder einem dünnen, harten Buch als Anbringhilfe mit etwas höherem Druck nach. Zuletzt werden alle Elemente mit einem sauberen Tuch an die Wand gedrückt.

Nun ist Ihr Wandtattoo fertig. Es erscheint so, als ob es direkt auf die Wand gemalt wurde.

Tipp: Sollte Ihre Wand eine Struktur aufweisen, so empfiehlt es sich, das Wandtattoo nach der Montage mit einem Fön warm anzufönen und gleichzeitig mit einem Tuch festzudrücken. So sieht Ihr Wandtattoo aus wie aufgemalt.

Beim Transport können Blasen oder Knicke entstehen, da das Tattoo gerollt geliefert wird. Diese können Sie mit einer EC-Karte oder einem dünnen, harten Buch entfernen und haben keine Auswirkung auf das Wandtattoo.

Wandtattoos haften auf nahezu allen Oberflächen im Innenbereich. Die Folien sind bestens geeignet für die Anbringung auf Tapeten, Raufaser, Feinputz, Glas, Holz und Kunststoff. Beachten Sie jedoch, dass die Folie nicht auf Latex oder mit Silikon behandelten Wänden hält.

Wenn Sie ihre Wand frisch gestrichen haben, sollten Sie circa 3 Wochen warten, bevor Sie Ihr Wandtattoo anbringen. Für ein Ideales Ergebnis ist es wichtig, dass der Untergrund sauber sowie staub-, fett- und silikonfrei ist.

Hinweis: Die Wandtattoos sind nicht für das Verkleben auf Laptops, Handys, Autos usw. geeignet, da sie auf diesen nicht gut halten. Die Klebekraft ist schwach, damit Wandtattoos von den Wänden leicht wieder entfernt werden können.

Wieder im Shop!!!

Produnktinfos Textilien

 

WARENKORB
warenkorb.png  
  • Ihr Warenkorb ist leer.
Login
Benutzer oder E-Mail
Passwort
  
 
Passwort vergessen?

Registrieren
 
Kundenservice

telefonisch erreichbar:

Montag bis Donnerstag
9 - 12 Uhr

Montag zusätzlich
13 - 16 Uhr

Trusted Shops

 

"100% sicher einkaufen! "
Weitere Informationen