Trusted Shops
 



"100% sicher einkaufen! "

Weitere Informationen

Zahlungsmethoden

Visa / Mastercard

PayPal-Bezahlmethoden-Logo

Weitere Informationen
 

oder bezahlen Sie mit:
- Lastschrift
- Vorkasse
- auf Rechnung
(nur Firmenkunden)

Wir versenden mit
 

 

Versandkosten
 

Suchen:

Telefon DE/COM/NL: +49-(0)2242-905239
Telefon AT: +43-(0)720-510303

  Ihr Konto AGB Datenschutz Kontakt Impressum
 

Laterna magica

Artikelnummer: 56-1242
 
Packungseinheit 1 Stück
Preis 22,90 €
inkl. 19.00% Mehrwertsteuer zuzügl. Versandkosten
Menge
Beschreibung:

Kartonbausatz - Laterna Magica:
gestanztes Kartonmodell, mit edlen Golddruck, komplett mit elektrischer Beleuchtung, 3 Acrylglas-Linsen, Wilhelm-Busch-Bilderstreifen "Die kluge Ratte",
Verpackung: 305 x 215 x 30 mm

Die Zauberlaterne als Kartonbausatz, auch Skioptikon oder Laterna magica genannt, projiziert Bilder auf Wände. Vom 17. bis ins 20. Jahrhunderte wurden Menschen in Jahrmarktsbuden, in Salons oder Kinderzimmern mit der Laterna Magica unterhalten.

Sehen Sie hier ein Video zum Thema Laterna magica.

Wie in anderen Zeiten

In der Geschichte der Optik gebührt Ihr ein Ehrenplatz, doch Ihr wahrer historischer Ort ist die Kulturgeschichte des Jahrmarktes: die Laterna magica, ein Apparat zur Projektion von auf Glasplatten gemalten Bildern. Seit der holländische Gelehrte Christian Huygens Mitte des 17.Jahrhunderts die erste Zauberlampe baute, erliegen die Menschen der Magie dieser scheinbar einfachen Vorrichtung, die mithilfe einer Lichtquelle Bilder an Wände wirft. Früher fand man sie in Salons und Kabinetten, heute kann sie jeder haben. Dazu braucht es nicht mehr als den praktischen Bausatz, etwas Klebstoff, ein Messer, eine Schere, vier Mignon-Batterien und eine Nadel. Und ein paar Stunden Zeit. Der Rest ist fast einfach: „Lösen Sie die Gehäusewand aus dem Karton“, lautetet die erste Anweisung in der Bauanleitung: „Entfernen Sie dann vorsichtig die gestanzten Teile aus den durchbrochenen Lüftungs-Rosetten der künftigen Seitenwand.“ So geht es weiter, Schrit für Schritt, und selbst schwierige Probleme werden dank präzieser Anleitung lösbar: „Stecken Sie nun das Fußteil des Kamins mit seinen unregelmäßig langen Zahnlaschen von der bedruckten Seite her durch das Loch im Dachoberteil.“ Wird gemacht! Das Schöne ist: Die Arbeit am Bau bringt Generationen einander näher, da die Kinder viel zu lachen haben, wenn der Papa verzweifelt. Doch wer etwas über Geduld und feinmotorische Praxis verfügt, wird schließlich doch belohnt: Schwarz-golden steht sie da, ist aus Pappe, aber schmuck, und wirklich projeziert sie unsere Dias oder auch das, was wir mit Folienstiften auf den beiliegenden Streifen aufgemalt haben. Wenn auch die leuchtende Bildfläche an der Wand klein ist, geht ein ein wirklicher Zauber von ihr aus. Im Dunkeln sitzend, auf Bilder blickend, fühlt man sich wie in anderen Zeiten, die von außen aussehen wie das 10.Jahrhundert, in Wirklichkeit aber nichts weiter sind als Ausschnitte aus einer Kindheit, die vielleicht sogar die eigene war. Autor: Hans-Joachim Neubauer

Verwandte Produkte



40-0021 Lernposter Periodensystem der Elemente

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch



50-3601 Korkstopfen (konische Korken)


50-2252 Messzylinder, PMP, Klasse A, KB hohe Form, erhabene Skala


56-0160 Damen T-Shirt "Koffein Doping"


50-1148 DURAN Becherglas niedrige Form und Ausguss
Zurück
Login
Benutzer oder E-Mail
Passwort
  
 
Passwort vergessen?

Registrieren
 
WARENKORB
warenkorb.png  
  • Ihr Warenkorb ist leer.
Premium Hersteller

Bochem Produktübersicht