Trusted Shops
 



"100% sicher einkaufen! "

Weitere Informationen

Zahlungsmethoden

Visa / Mastercard

PayPal-Bezahlmethoden-Logo

Weitere Informationen
 

oder bezahlen Sie mit:
- Lastschrift
- Vorkasse
- auf Rechnung
(nur Firmenkunden)

Wir versenden mit
 

 

Versandkosten
 

Suchen:

Fragen? Infos: 02242 / 90 41 626

  Ihr Konto AGB Datenschutz Kontakt Impressum
Gartenmöbel pflegen 

Holzöl holzfitt ®

Artikelnummer: 69-5000
 
Beschreibung
Packungseinheit 1 Verpackungseinheit
Preis 35,65 €
inkl. 19.00% Mehrwertsteuer zuzügl. Versandkosten
Menge
Beschreibung:

Das Paraffinöl holzfitt® schützt Holz und Holzverbundwerkstoffe im Innen- und Außenbereich. holzfitt® unterstreicht die natürliche Schönheit von Holz und erschwert das Eindringen von Wasser und Luftsauerstoff.
Holzöl holzfitt® ist ein sorgfältig ausraffineriertes, viskositätsoptimiertes, medizinisches Weißöl (Paraffinum perliquidum ) mit folgenden Eigenschaften:
- wasserhelles Aussehen, geruchlos, ohne Geschmack
- hohe Farbstabilität bei Einwirkung von Wärme und Licht, gute Oxidationsstabilität
- silikonfrei und keine aromatischen Kohlenwasserstoffe
- frei von chemischer Konservierung (z.B.Formaldehyd) und Pentachlorphenol
Es erfüllt die:
- Reinheitsanforderungen des deutschen Arzneibuches (DAB 1996) - Anforderungen des europäischen Arzneibuches (Pharmakopöen) - Anforderungen des US Food and Drug Administration (FDA) Regulations 21 CFR 172.878 und 21 CFR 178.3620 (a) Holzpflege mit Holzöl holzfitt, sanfte Chemie für Holzoberflächen

holzfitt® darf auch auf Oberflächen verwendet werden, auf denen man Nahrungsmittel zubereitet! Gebrauchsanleitung:
Reinigen Sie die Oberfläche mit milder Seifenlauge und anschließend mit klarem Wasser (niemals einen Hochdruckreiniger verwenden!!!). Hartnäckige Verschmutzungen können Sie durch leichtes Anschleifen mit feinkörnigem Sandpapier (Körnung Nr. 220 - 240) entfernen. (Je rauher die Oberfläche ist, desto höher ist der Verbrauch an holzfitt® und desto tiefer verändert sich der Farbton!)
holzfitt® wird mit einem weichen Pinsel oder einem fusselfreien Tuch auf die gereinigte und staubfreie Holzoberfläche aufgetragen. Nach einer Einwirkzeit von mind. 15 Minuten wird mit einem nicht fusselnden Tuch eventueller Überschuss gleichmäßig verteilt und minimiert. (Der Vorgang kann bei einem stark saugenden Untergrund wiederholt werden.) Nach ca. 48 Stunden ist die mit holzfitt® behandelte Oberfläche trocken. Die Behandlung sollte von Zeit zu Zeit wiederholt werden, wenn der Gegenstand häufig mit Wasser und/oder Spülmittel gereinigt wird. 1 Liter reicht für ca 10 - 15 m².
Sicherheitsdatenblatt von holzfitt ®:  Sicherheitsdatenblatt holzfitt

holzfitt® gegen Holzwurmbefall - Anwendungsbeispiel
In einem Ferienhaus war eine Treppe aus Nadelholz sehr stark mit Holzwürmern befallen. Die Larven des Nagekäfers (Anobium punctatum) fraßen sich durch das Holz und zerstörten es. Holzwürmer bekämpfen ohne Gift mit Weißöl holzfittMit der Kanüle einer Einmalspritze wurde in Ritzen und Löchern, in denen herausquellendes Holzmehl die Aktivität der Larven anzeigte, holzfitt® injiziert. Anschließend wurde holzfitt® auf die gesamte Ober- und Unterseite der Treppe mit einem breiten Pinsel satt aufgetragen, was sehr rasch vonstattenging, da man nicht so penibel und sorgfältig arbeiten musste, wie z.B. bei einer Lackierung. Das viskositätsoptimierte holzfitt®  zog rasch ein.  Nach einer Wartezeit von mind. 1 Stunde wurden die Stufen kurz mit einem fusselfreien Tuch abgewischt. Die beiden Arbeitsschritte wurden noch 2x innerhalb der folgenden Tage wiederholt.
Da im vorliegenden Fall der Holzwurmbefall sehr intensiv war, wird die Treppe auch weiterhin 1x jährlich mit holzfitt® behandelt mit dem zusätzlichen Effekt, dass holzfitt® die natürliche Schönheit von Holz unterstreicht  und das Eindringen von Wasser erschwert. holzfitt® kann auch auf bereits lackierten Oberflächen analog einem Holzpflegemittel angewendet werden.
Wirkungsweise von holzfitt®:
holzfitt® dringt in die Schlupfwinkel der Schädlinge ein und bildet einen luftundurchlässigen Ölfilm, der die Holzwürmer lückenlos umschließt und erstickt. holzfitt® hat also keine toxische Wirkung auf den Schädling und wirkt somit als „sanfte Chemie“.

holzfitt® als Insektizid- Anwendungsbeispiel
holzfitt gegen Blattläuse bei Oleander vor der Behandlung mit selbsthergestellter holzfitt-EmulsionEine ungiftige und sehr wirksame Bekämpfung von saugenden Insekten wie Wollläusen, Schildläusen, Blutläusen, Spinnmilben etc. bei Nutz- und Zierpflanzen wird durch die Anwendung einer holzfitt®-Emulsion erzielt.
So stellen Sie eine holzfitt®-Emulsion selbst her: Trinkwasser und holzfitt® halb/halb, mit 2-3 Spritzer eines flüssigen Spülmittels versetzen und in einer Zerstäuberflaschen aus PP-Kunststoff kräftig mischen und aufsprühen (dabei sicherheitshalber Mund und Nasenschutz verwenden!)
Oleander ohne Blattläuse nach Behandlung mit selbsthergestellter holzfitt-EmulsionWirkungsweise von holzfitt®-Emulsion:
Das holzfitt® Öl wird wieder frei und bildet einen Film, der alles überzieht. holzfitt®-Emulsionen werden auf Nutzhölzer vorbeugend im Winter und während des Austriebs gesprüht, wobei sich ein feiner öliger Film über alle überwinternden Insekten, Larven und Eier legt, die erstickt werden. Zierpflanzen können ganzjährig behandelt werden.

Weitere Informationen mit Anwendungsbeispielen finden Sie hier: http://www.holzfitt.com/
 

Verwandte Produkte



50-5605 HDPEf-Kanister, innen und außen fluoriert


50-5606 Auslaufhahn, DN50, für 5 Liter HDPEf-und HDPE-Kanister


55-1032 Thermometer Kiefer massiv


50-1452 Kunststoff-Messzylinder aus PP mit erhabener Skala


50-1501 Vitlab® Messbecher stapelbar aus PP
Zurück
Sprachauswahl de en ch
Login
Benutzer oder E-Mail
Passwort
  
 
Passwort vergessen?

Registrieren
 
WARENKORB
warenkorb.png  
  • Ihr Warenkorb ist leer.
Premium Hersteller